92 - DIE NACHT (al-Lail)

Im Namen Allahs, des Erbarmers, des Barmherzigen.

1. Bei der Nacht, wenn sie verhüllt!

2. Beim Tag, wenn er sich enthüllt!

3. Und bei Dem, Der Mann und Frau erschuf!

4. Euer Bemühen ist wirklich höchst unterschiedlich.

5. Was nun den anbetrifft, der gibt und (Allah) fürchtet

6. Und das Beste für wahr erklärt,

7. Dem machen Wir den Weg zum Heil leicht.

8. Was aber den anbetrifft, der geizig ist und auf niemand angewiesen zu sein glaubt

9. Und das Beste für Lüge erklärt,

10. Dem machen Wir den Weg zum Unheil leicht.

11. Und sein Reichtum nützt ihm nichts, wenn er hinabgestürzt wird.

12. Uns obliegt fürwahr die Rechtleitung.

13. Und Unser ist das Künftige (im Jenseits) und das Gegenwärtige (im Diesseits).

14. Darum warne Ich euch vor einem lodernden Feuer!

15. Nur der Unseligste brennt in ihm,

16. Der da leugnet und sich abwendet.

17. Doch der Gottesfürchtige wird davor bewahrt,

18. Der seinen Besitz hergibt, um sich zu läutern,

19. Und nicht als Lohn für erhaltene Wohltaten,

20. Sondern nur im Trachten nach dem Angesicht seines Herrn, des Höchsten.

21. Und er wird gewiss zufrieden sein.