79 - DIE ENTREISSENDEN (an-Nazi’at)

Im Namen Allahs, des Erbarmers, des Barmherzigen.

1. Bei den heftig Entreißenden

2. Und den sanft Entziehenden

3. Und den frei Einherschwebenden

4. Und den rasch Voraneilenden

5. Und den die Sachen Lenkenden!

6. Eines Tages wird die Bebende erbeben,

7. Gefolgt von dem Drauffolgenden.

8. An jenem Tage werden die Herzen erzittern

9. (Und) die Blicke gesenkt sein.

10. Sprechen werden sie: "Werden wir wirklich in unseren früheren Zustand zurückgebracht?

11. Selbst wenn wir verweste Gebeine waren?"

12. Sie sprechen: "Dies wäre wahrlich eine verlustreiche Wiederkehr!"

13. Da wird es nur einen einzigen Schrei geben -

14. Und schon sind sie aus der Erde hervorgekommen.

15. Kam nicht die Geschichte von Moses zu dir?

16. As ihn sein Herr im heiligen Tal Tuwa rief:

17. "Geh zu Pharao! Er überschreitet wirklich jedes Maß.

18. Und sprich: "Möchtest du dich läutern,

19. Damit ich dich zu deinem Herrn leite und du nur (Ihn) fürchtest?"

20. Dann zeigte er ihm die großen Wunderzeichen.

21. Doch er bezichtigte ihn der Lüge und widersetzte sich.

22. Dann kehrte er hastig den Rücken, eilte davon,

23. Versammelte (sein Volk) und rief ihnen zu,

24. Wobei er sprach: "Ich bin euer höchster Herr!"

25. Da erfasste ihn Allah mit der Strafe, als warnendes Beispiel im Jenseits und Diesseits.

26. Darin ist wahrlich eine Lehre für den, der (Allah) fürchtet.

27. Seid ihr etwa schwerer zu erschaffen oder der Himmel, den Er erbaute?

28. Er erhöhte sein Gewölbe und formte ihn.

29. Und Er machte seine Nacht finster und brachte sein Tageslicht hervor.

30. Und danach breitete Er die Erde aus.

31. Er brachte ihr Wasser aus ihr hervor und ihre Weide.

32. Und die Berge gründete Er fest,

33. (All dies) als Versorgung für euch und euer Vieh.

34. Und wenn das große Unheil eintrifft:

35. An dem Tage, an dem der Mensch an all sein Bestreben erinnert wird

36. Und die Hölle anschaulich gemacht wird für den, der (sie) sieht,

37. Dann wird für den, der (das Maß) überschritt

38. Und das irdische Leben vorzog,

39. Die Hölle fürwahr der Aufenthalt sein.

40. Was aber den anlangt, der seines Herrn Gegenwart gefürchtet und (seiner) Seele niedere Lust verwehrt hatte -

41. Das Paradies wird fürwahr sein Aufenthalt sein.

42. Sie werden dich nach der Stunde fragen: "Wann trifft sie ein?"

43. Was weißt du von ihr zu sagen?

44. Allah (allein) trifft die Entscheidung darüber.

45. Du bist nur ein Warner für den, der sie fürchtet.

46. Am Tage, an dem sie sie sehen werden, (wird ihnen sein) als hätten sie nur einen Abend oder den Morgen danach verweilt.